Hotel Sächsischer Hof

Wir heißen Sie recht herzlich willkommen.



Der Sächsische Hof liegt im staatlich anerkannten Erholungsort Scheibenberg an der Silberstrasse, Sachsens erster Ferienstrasse. 

Der Sächsischer Hof, ist im Jahre 1680 vom Cranzahler Zimmermann Michael Otto erbaut worden. Bis 1810 diente dieses Haus als Scheibenberger Rathaus und war vom  Jahre 1824 bis zum Jahre 1995 im steten Besitz der Familie Jäger, die es damals für 624 Goldtaler von der Stadt Scheibenberg erwarb.


Die erste Schankerlaubnis für unser Haus wurde am 22.04.1882 Herrn Carl Christian Jäger erteilt. Seit damals ist das Haus als Hotel Sächsischer Hof bekannt.

1993 wurde das Haus von Grund auf neu gebaut und seiner jetzigen Bestimmung übergeben.

Alle unsere Speisen können Sie telefonisch bestellen und abholen.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK